BAYER AG NAMENS-AKTIEN O.N.

WKN: BAY001 - ISIN: DE000BAY0017

16:24 Uhr 24.07.2014

100,25 -0,15
-0,15 %
Eröffnung 100,60
Tageshoch 101,15
Tagestief 99,34
Vortag 100,40
Gehandelte Stück 874.097
52W-Hoch 106,80
52W-Tief 81,82

Fundamentalkennzahlen

2013 2014e 2015e
KGV 26,40 16,37 14,28
KCV 16,30 12,74 11,46
KUV -- 1,98 1,84
Dividendenrendite -- 2,29 2,52
Dividende je Aktie 2,10 2,27 --
Gewinn je Aktie 3,86 6,09 --
Marktkapitalisierung -- 83 Mrd. --

Aktionärsstruktur

BlackRock, Inc. 4,99%
BR Jersey International Holdings L.P. 5,00%
Commerzbank Aktiengesellschaft 3,39%
Credit Suisse Group AG 2,49%
Streubesitz 74,03%
Morgan Stanley 0,43%
SOCIÉTÉ GÉNÉRALE SA 0,54%
The Capital Group Companies, Inc. 6,48%
UBS AG 2,65%

Historische Fundamentalkennzahlen

2013 2012 2011 2010 2009
Ausstehende Aktien in Mio.826,95826,95826,95826,90826,90
Gewinn je Aktie3,862,962,991,571,70
Ergebnis je Aktie verwässert3,862,962,991,571,70
Dividende je Aktie2,101,901,651,501,40
Dividende1.737,001.571,001.364,001.240,001.158,00

Analystenstimmen

Datum Kursziel Diff. zum Kurs Akt. Kurs Urteil Analyst
22.07.2014 96,00 € -4,24% 100,25 € EQUINET
14.07.2014 91,00 € -9,23% 100,25 € BARCLAYS CAPITAL
04.07.2014 118,00 € +17,71% 100,25 € BERENBERG
01.07.2014 93,00 € -7,23% 100,25 € BERNSTEIN
27.06.2014 125,00 € +24,69% 100,25 € DEUTSCHE BANK
25.06.2014 93,00 € -7,23% 100,25 € BERNSTEIN
19.06.2014 -- € -- 100,25 € NORDDEUTSCHE LANDESBANK
12.06.2014 93,00 € -7,23% 100,25 € BERNSTEIN

Analysten-Bewertung

14 78 122

Nachrichten

09.07.2014Binnen-Nachfrage boomt - Deutsche Chemiebranche steigert Umsatz
01.07.2014EZB-Niedrigzinspolitik wirkt - Unternehmen leihen sich massenhaft Geld
14.06.2014Große Cashberge machen umtriebig - Deutsche Firmen nicht nur auf Brautschau
06.06.2014One Step-Zertifikat auf Bayer - Kurze Laufzeit - hohe Renditechance
02.06.2014Pillen gegen Prostatakrebs - Bayer forscht in Finnland

Handelsplätze

Börse Letzter Tagestief Tageshoch Volumen ± % Datum Zeit
Xetra 100,25 99,34 101,15 874.097 -0,15 % 24.07. 16:24
Tradegate Exchange 100,34 99,40 101,00 6.831 -0,07 % 24.07. 16:35
Stuttgart 100,40 99,47 100,93 3.076 +0,11 % 24.07. 16:31
Frankfurt 100,20 99,39 101,03 1.315 -0,15 % 24.07. 16:06
München 100,61 100,26 100,61 300 +0,75 % 24.07. 15:41
Hamburg 100,75 100,29 100,90 175 -0,05 % 24.07. 15:08
Düsseldorf 100,25 100,25 100,98 11 -0,47 % 24.07. 16:07
Lang & Schwarz 100,30 99,32 101,11 0 +0,07 % 24.07. 16:37
Hannover 100,29 100,29 100,29 0 -0,60 % 24.07. 08:10
Berlin 100,36 100,36 100,36 0 +0,52 % 24.07. 08:01

Unternehmensprofil BAYER

Die Bayer AG ist ein weltweit führendes Unternehmen in den Bereichen Pharmazie, Agrarwirtschaft und High-End-Werkstoffen. Das breite Sortiment an Produkten und die Forschungsschwerpunkte des Unternehmens sind auf die Gesundheitsversorgung, den Pflanzenschutz und die Schädlingsbekämpfung sowie die Verbesserung von industriellen Werkstoffen ausgerichtet. Das Produktangebot erstreckt sich unter anderem von Aspirin, Alka-Seltzer und anderen Schmerzmitteln, Dermatologika, Vitaminen, Blutzuckermessgeräten und Injektionssystemen über Pflanzenschutz- und Schädlingsbekämpfungsmittel bis hin zu Polymer-Kunststoffen, Beschichtungen und Klebstoffen. Daneben bietet das Unternehmen über drei Dienstleistungsgesellschaften Servicefunktionen in den Bereichen Informationstechnik, Prozesstechnologie und Chemietechnik an. Die Bayer AG betreibt in all ihren Geschäftsbereichen aktiv Forschung und arbeitet unter anderem an der Entwicklung neuer Medikamente in der Krebs-, Herz- und Diabetesforschung. 2014 wurde bekanntgegeben, dass der Konzern das Geschäft mit rezeptfreien Medikamenten des US-Konzerns Merck & Co. übernimmt.

Ausblick, wie von dem Unternehmen im Geschäftsbericht oder in einer ...

mehr lesen

Vorstand / Aufsichtsrat

Vorstand

Dr. Marijn E. Dekkers, Kemal Malik, Michael Koenig, Werner Baumann

Aufsichtsrat

André van Broich, Dr. Clemens Börsig, Dr. Helmut Panke, Dr. Klaus Kleinfeld, Dr. Klaus Sturany, Dr. Paul Achleitner, Dr. Thomas Fischer, Michael Schmidt-Kiessling, Oliver Zühlke, Peter Hausmann, Petra Kronen, Petra Reinbold-Knape, Prof. Dr. Dr. Ernst-Ludwig Winnacker, Prof. Dr. Ekkehard D. Schulz, Reiner Hoffmann, Sue H. Rataj, Thomas de Win, Thomas Ebeling, Werner Wenning, Yüksel Karaaslan