HENKEL AG & CO. KGAA INHABER-VORZUGSAKTIEN O.ST.O.N

WKN: 604843 - ISIN: DE0006048432

12:57 Uhr 27.06.2016

106,25 +1,55
+1,48 %
Eröffnung 104,80
Tageshoch 107,05
Tagestief 104,80
Vortag 104,70
Gehandelte Stück 310.439
52W-Hoch 113,05
52W-Tief 87,17

Fundamentalkennzahlen

2015 2016e 2017e
KGV 23,20 20,14 --
KCV 18,96 17,12 --
KUV -- 1,01 --
Dividendenrendite -- 1,52 --
Dividende je Aktie 1,47 1,57 --
Gewinn je Aktie 4,44 -- --
Marktkapitalisierung -- 46 Mrd. --

Aktionärsstruktur

Aktienbindungsvertrag Familie Henkel 61,02%
Streubesitz 38,98%

Historische Fundamentalkennzahlen

2015 2014 2013 2012 2011
Ausstehende Aktien in Mio.437,96437,96437,96437,96438,00
Gewinn je Aktie4,443,763,673,492,90
Ergebnis je Aktie verwässert4,423,763,673,492,89
Dividende je Aktie1,471,311,220,950,80
Dividende638,60569,00529,00411,00345,00

Analystenstimmen

Datum Kursziel Diff. zum Kurs Akt. Kurs Urteil Analyst
24.06.2016 104,00 € -2,12% 106,25 € NORDLB
24.06.2016 117,00 € +10,12% 106,25 € BERENBERG
24.06.2016 112,00 € +5,41% 106,25 € BAADER BANK
22.06.2016 117,00 € +10,12% 106,25 € BERENBERG
14.06.2016 105,00 € -1,18% 106,25 € INDEPENDENT RESEARCH
13.06.2016 108,00 € +1,65% 106,25 € EXANE BNP PARIBAS
09.06.2016 108,00 € +1,65% 106,25 € EXANE BNP PARIBAS
08.06.2016 120,00 € +12,94% 106,25 € BANKHAUS LAMPE

Analysten-Bewertung

21 54 107

Nachrichten

19.05.2016Bayer, Zinsängste und noch mehr - Abwärtssog reißt Dax unter die 9800
19.05.2016Erwartungen übertroffen - Neuer Henkel-Chef meldet Gewinnplus
15.04.2016Protect Multi Deutschland-Anleihe - 6,80% mit BMW, SAP und Henkel
25.02.2016Kursstürze nach Dax-Bilanzen - Rekordgewinn reicht Bayer-Anlegern nicht
18.01.2016Überraschung am Markt - Henkel-Chef tritt ab

Handelsplätze

Börse Letzter Tagestief Tageshoch Volumen ± % Datum Zeit
Xetra 106,25 104,80 107,05 310.439 +1,48 % 27.06. 12:57
Tradegate Exchange 106,52 104,25 107,00 9.213 +1,94 % 27.06. 13:06
Stuttgart 106,47 104,05 106,92 2.255 +2,17 % 27.06. 13:10
Frankfurt 106,20 104,10 107,00 1.299 +1,58 % 27.06. 12:54
München 106,50 104,70 106,94 290 +1,45 % 27.06. 11:47
Hamburg 106,30 104,30 107,00 193 +1,19 % 27.06. 12:18
Schweiz 114,40 114,40 114,40 140 -0,17 % 27.06. 09:19
Düsseldorf 106,10 104,50 106,10 47 +0,26 % 27.06. 09:19
Berlin 106,50 106,01 106,50 0 +1,62 % 27.06. 09:29
Hannover 104,11 104,11 104,11 0 -0,89 % 27.06. 08:10
Lang & Schwarz 106,51 103,38 107,06 -- +2,71 % 27.06. 13:12
Schweiz 99,99 99,99 99,99 0 -2,69 % 24.06. 18:00
Schweiz OTC 111,60 111,60 111,60 0 -0,45 % 27.04. 14:31
UBS 93,75 92,25 93,75 0 ±0,00 % 29.01. 17:35

Unternehmensprofil Henkel VZ

Die Henkel AG & Co. KGaA ist ein weltweit tätiger Entwickler und Produzent von Markenartikeln sowie Technologien im Konsumenten- und Industriegeschäft. Die Produkte und Technologien des Konzerns kommen in zahlreichen Bereichen zum Einsatz: Haushalt, Handwerk, Körperpflege und Kosmetik, Büro, Schule, Hobby, aber auch in der Automobil-, Elektronik- und Verpackungsindustrie. Dementsprechend setzt sich das Produktsortiment aus Kleb- und Dichtstoffen, Wasch- und Reinigungsmitteln sowie Haarwasch- und anderen Pflegemitteln, Hautpflegeprodukten, Deodorants, Bade- und Duschzusätzen und Zahnpflegeprodukten zusammen. Zu den bekanntesten Marken des Unternehmens gehören unter anderem Bref, Fa, Pattex, Persil, Perwoll, Pril, Pritt, Schauma, Sil, Somat, Spee und taft.

Copyright 2014 FINANCE BASE AG

Ausblick, wie von dem Unternehmen im Geschäftsbericht oder in einer Pressemitteilung veröffentlicht: "

„Wir erwarten für das Geschäftsjahr 2015 ein organisches Umsatzwachstum von 3 bis 5 Prozent. Für die bereinigte EBIT-Marge rechnen wir mit einem Anstieg auf etwa 16 Prozent und für das bereinigte Ergebnis je Vorzugsaktie mit einem Zuwachs von etwa 10 Prozent“. />
Update 7.05.2015: Rorsted bestätigte den Ausblick für das laufende Geschäftsjahr: „Wir erwarten 2015 ein organisches Umsatzwachstum von 3 bis 5 Prozent. Für die bereinigte EBIT-Marge rechnen wir mit einer Steigerung auf etwa 16 Prozent und für das bereinigte Ergebnis je Vorzugsaktie mit einem Anstieg von etwa 10 Prozent.“

Update 12.08.2015: Trotz des schwierigen Umfelds bestätigte Rorsted den bisherigen Ausblick: „Wir erwarten 2015 ein organisches Umsatzwachstum von 3 bis 5 Prozent. Für die bereinigte EBIT-Marge rechnen wir mit einer Steigerung auf etwa 16 Prozent und für das bereinigte Ergebnis je Vorzugsaktie mit einem Anstieg von etwa 10 Prozent.“

Update 11.11.2015: Für das Geschäftsjahr 2015 konkretisiert Henkel die Prognose für das organische Umsatzwachstum und erwartet nun ein Wachstum von etwa 3 Prozent. Henkel geht davon aus, dass der Umsatz des Unternehmensbereichs Laundry & Home Care organisch zwischen 4 und 5 Prozent wachsen wird. Für den Unternehmensbereich Beauty Care erwartet Henkel weiterhin ein organisches Umsatzwachstum von etwa 2 Prozent. Insbesondere aufgrund der nachlassenden Wachstumsdynamik in China geht Henkel nun davon aus, dass das organische Umsatzwachstum des Unternehmensbereichs Adhesive Technologies zwischen 2 und 3 Prozent liegen wird. Darüber hinaus erwartet Henkel weiterhin, dass der Umsatzanteil der Wachstumsmärkte auf dem Niveau des Vorjahres liegen wird. Henkel bestätigt die Prognose für die bereinigte Umsatzrendite und erwartet weiterhin eine Steigerung auf etwa 16 Prozent (2014: 15,8 Prozent) und geht davon aus, dass alle Unternehmensbereiche dazu beitragen werden. Die Prognose für das bereinigte Ergebnis je Vorzugsaktie hebt Henkel an und erwartet nun einen Anstieg von über 10 Prozent (2014: 4,38 Euro).

"...

mehr lesen

Vorstand / Aufsichtsrat

Vorstand

Bruno Piacenza, Carsten Knobel, Hans van Bylen, Jan-Dirk Auris, Kathrin Menges, Pascal Houdayer

Aufsichtsrat

Andrea Pichottka, Barbara Kux, Benedikt-Richard Freiherr von Herman, Birgit Helten-Kindlein, Dr. Kaspar von Braun, Dr. Martina Seiler, Dr. Simone Bagel-Trah, Edgar Topsch, Johann-Christoph Frey, Jutta Bernicke, Mayc Nienhaus, Peter Hausmann, Prof. Dr. Michael Kaschke, Prof. Dr. Theo Siegert, Timotheus Höttges, Winfried Zander