HENKEL AG & CO. KGAA INHABER-VORZUGSAKTIEN O.ST.O.N

WKN: 604843 - ISIN: DE0006048432

17:35 Uhr 27.08.2015

93,50 +0,64
+0,69 %
Eröffnung 94,72
Tageshoch 94,72
Tagestief 91,82
Vortag 92,86
Gehandelte Stück 1.018.691
52W-Hoch 115,70
52W-Tief 72,16

Fundamentalkennzahlen

2014 2015e 2016e
KGV 23,80 19,07 17,72
KCV 20,46 16,86 15,39
KUV -- 0,91 0,88
Dividendenrendite -- 1,56 1,69
Dividende je Aktie 1,31 1,47 1,59
Gewinn je Aktie 3,76 -- --
Marktkapitalisierung -- 41 Mrd. --

Aktionärsstruktur

Streubesitz 100,00%

Historische Fundamentalkennzahlen

2014 2013 2012 2011 2010
Ausstehende Aktien in Mio.437,96437,96437,96438,00438,00
Gewinn je Aktie3,763,673,492,902,59
Ergebnis je Aktie verwässert3,763,673,492,892,58
Dividende je Aktie1,311,220,950,800,72
Dividende-529,00411,00345,00310,00

Analystenstimmen

Datum Kursziel Diff. zum Kurs Akt. Kurs Urteil Analyst
27.08.2015 98,00 € +4,82% 93,50 € CITIGROUP
25.08.2015 111,00 € +18,73% 93,50 € BERNSTEIN RESEARCH
25.08.2015 117,00 € +25,14% 93,50 € BANKHAUS LAMPE
25.08.2015 94,00 € +0,54% 93,50 € CREDIT SUISSE
24.08.2015 95,50 € +2,15% 93,50 € GOLDMAN SACHS
19.08.2015 120,00 € +28,35% 93,50 € BERENBERG
18.08.2015 110,00 € +17,66% 93,50 € UBS
14.08.2015 117,00 € +25,14% 93,50 € BANKHAUS LAMPE

Analysten-Bewertung

27 54 94

Nachrichten

18.08.2015Fix Kupon Express-Zertifikat - 4,25% Zinsen mit Henkel und Beiersdorf
12.08.2015Dickes Minus an der Börse - Henkel enttäuscht die Analysten
30.07.20156,25% Europa Protect Aktienanleihe - 3 Aktien und 45% Sicherheit
25.07.2015Zurückhaltende Übernahmestrategien - Deutsche Kosmetikriesen hinken hinterher
16.06.2015Anleger enttäuscht, Aktie fällt - Henkel scheitert wohl mit Wella-Übernahme

Handelsplätze

Börse Letzter Tagestief Tageshoch Volumen ± % Datum Zeit
Xetra 93,50 91,82 94,72 1.018.691 +0,69 % 27.08. 17:35
Tradegate Exchange 93,49 91,89 94,85 20.143 -0,60 % 27.08. 21:57
Stuttgart 93,09 91,90 94,80 9.278 -1,01 % 27.08. 21:55
München 92,61 92,61 93,95 2.304 -0,38 % 27.08. 15:28
Frankfurt 93,67 92,00 95,50 1.922 +0,92 % 27.08. 17:59
Hamburg 92,83 92,56 94,00 155 -0,58 % 27.08. 15:43
Hannover 93,50 93,50 94,00 35 +0,09 % 27.08. 17:51
Düsseldorf 93,55 93,55 94,01 25 +0,01 % 27.08. 17:42
Schweiz 101,80 101,80 101,80 0 -2,02 % 27.08. 18:00
Schweiz 107,50 0,00 0,00 0 ±0,00 % 27.08. 18:00
Berlin 93,95 93,95 93,95 0 +1,22 % 27.08. 08:02
Lang & Schwarz 93,49 91,80 94,80 -- -0,79 % 27.08. 22:58

Unternehmensprofil HENKEL

Die Henkel AG & Co. KGaA ist ein weltweit tätiger Entwickler und Produzent von Markenartikeln sowie Technologien im Konsumenten- und Industriegeschäft. Die Produkte und Technologien des Konzerns kommen in zahlreichen Bereichen zum Einsatz: Haushalt, Handwerk, Körperpflege und Kosmetik, Büro, Schule, Hobby, aber auch in der Automobil-, Elektronik- und Verpackungsindustrie. Dementsprechend setzt sich das Produktsortiment aus Kleb- und Dichtstoffen, Wasch- und Reinigungsmitteln sowie Haarwasch- und anderen Pflegemitteln, Hautpflegeprodukten, Deodorants, Bade- und Duschzusätzen und Zahnpflegeprodukten zusammen. Zu den bekanntesten Marken des Unternehmens gehören unter anderem Bref, Fa, Pattex, Persil, Perwoll, Pril, Pritt, Schauma, Sil, Somat, Spee und taft.

Copyright 2014 FINANCE BASE AG

Ausblick, wie von dem Unternehmen im Geschäftsbericht oder in einer Pressemitteilung veröffentlicht: "

„Wir erwarten für das Geschäftsjahr 2015 ein organisches Umsatzwachstum von 3 bis 5 Prozent. Für die bereinigte EBIT-Marge rechnen wir mit einem Anstieg auf etwa 16 Prozent und für das bereinigte Ergebnis je Vorzugsaktie mit einem Zuwachs von etwa 10 Prozent“. />
Update 7.05.2015: Rorsted bestätigte den Ausblick für das laufende Geschäftsjahr: „Wir erwarten 2015 ein organisches Umsatzwachstum von 3 bis 5 Prozent. Für die bereinigte EBIT-Marge rechnen wir mit einer Steigerung auf etwa 16 Prozent und für das bereinigte Ergebnis je Vorzugsaktie mit einem Anstieg von etwa 10 Prozent.“

Update 12.08.2015: Trotz des schwierigen Umfelds bestätigte Rorsted den bisherigen Ausblick: „Wir erwarten 2015 ein organisches Umsatzwachstum von 3 bis 5 Prozent. Für die bereinigte EBIT-Marge rechnen wir mit einer Steigerung auf etwa 16 Prozent und für das bereinigte Ergebnis je Vorzugsaktie mit einem Anstieg von etwa 10 Prozent.“

"...

mehr lesen

Vorstand / Aufsichtsrat

Vorstand

Bruno Piacenza, Carsten Knobel, Hans van Bylen, Jan-Dirk Auris, Kasper Rorsted, Kathrin Menges

Aufsichtsrat

Andrea Pichottka, Barbara Kux, Béatrice Guillaume-Grabisch, Birgit Helten-Kindlein, Boris Canessa, Dr. Kaspar von Braun, Dr. Martina Seiler, Dr. Simone Bagel-Trah, Edgar Topsch, Ferdinand Groos, Jutta Bernicke, Mayc Nienhaus, Peter Hausmann, Prof. Dr. Michael Kaschke, Prof. Dr. Theo Siegert, Winfried Zander