SALZGITTER AG INHABER-AKTIEN O.N.

WKN: 620200 - ISIN: DE0006202005

17:35 Uhr 18.10.2017

41,43 +0,79
+1,94 %
Eröffnung 40,56
Tageshoch 41,54
Tagestief 40,42
Vortag 40,64
Gehandelte Stück 177.875
52W-Hoch 41,41
52W-Tief 27,05

Fundamentalkennzahlen

2016 2017e 2018e
KGV 41,10 15,15 --
KCV 8,51 5,05 --
KUV -- 0,25 --
Dividendenrendite -- 0,93 --
Dividende je Aktie 0,30 0,35 --
Gewinn je Aktie 1,00 2,51 --
Marktkapitalisierung -- 2 Mrd. --

Aktionärsstruktur

Streubesitz 49,56%
Land Niedersachsen 26,50%
eigene Anteile 10,00%
Deutsche Asset Management Investment GmbH 5,14%
Dimensional Holdings Inc. 3,00%
Wellington Management Group LLP 3,00%
ABN AMRO B.V. 2,80%

Historische Fundamentalkennzahlen

2016 2015 2014 2013 2012
Ausstehende Aktien in Mio. (verwässert)54,09----
Ausstehende Aktien in Mio.60,1060,1060,1060,1060,10
Gewinn je Aktie1,00-0,89-0,64-9,10-1,89
Ergebnis je Aktie verwässert1,00-0,89-0,64-9,10-1,89
Dividende je Aktie0,300,250,200,200,25
Dividende16,2315,0210,8210,8213,52

Analystenstimmen

Datum Kursziel Diff. zum Kurs Akt. Kurs Urteil Analyst
16.10.2017 40,00 € -3,45% 41,43 € CITIGROUP
16.10.2017 44,00 € +6,20% 41,43 € DEUTSCHE BANK
12.10.2017 36,00 € -13,11% 41,43 € EXANE BNP PARIBAS
26.09.2017 35,00 € -15,52% 41,43 € MORGAN STANLEY
21.09.2017 38,50 € -7,07% 41,43 € BAADER BANK
18.09.2017 29,00 € -30,00% 41,43 € BARCLAYS
15.09.2017 -- € -- 41,43 € JEFFERIES
18.08.2017 39,10 € -5,62% 41,43 € MORGAN STANLEY

Analysten-Bewertung

26 72 78

Nachrichten

16.10.2017Der Börsen-Tag - Diese Aktien profitieren vom Metall-Boom
04.09.2017Preise abgesprochen? - Kartellwächter durchsuchen Stahlkonzerne
24.08.2017Importhürden für deutschen Stahl - US-Konzerne schreiben direkt an Trump
24.08.2017Spekulation über Branchenfusion - "Deutsche Stahl AG" soll Tata aufhalten
13.07.2017Der Börsen-Tag - China treibt Stahlwerte an

Handelsplätze

Börse Letzter Tagestief Tageshoch Volumen ± % Datum Zeit
Xetra 41,43 40,42 41,54 177.875 +1,94 % 18.10. 17:35
Tradegate Exchange 41,20 40,50 41,50 16.403 +1,55 % 18.10. 18:48
Stuttgart 40,93 40,52 41,51 2.690 +1,11 % 18.10. 17:56
Lang & Schwarz 41,32 40,57 41,40 1.440 +2,19 % 18.10. 18:19
Frankfurt 41,36 40,25 41,50 889 +2,21 % 18.10. 16:32
Hamburg 41,25 40,25 41,25 215 +0,84 % 18.10. 14:46
Düsseldorf 40,87 40,24 40,87 5 -0,37 % 18.10. 12:32
Schweiz 46,93 43,52 43,52 0 +1,92 % 18.10. 18:00
Wien 41,39 41,39 41,39 0 +0,72 % 18.10. 17:45
Hannover 40,25 40,25 40,25 0 -1,89 % 18.10. 08:10
München 40,25 40,25 40,25 0 -1,90 % 18.10. 08:00
Berlin 40,25 40,25 40,25 0 -1,85 % 18.10. 08:00

Unternehmensprofil SALZGITTER

Zusammen mit ihren mhr als 150 nationalen und internationalen Tochter- und Beteiligungsgesellschaften bildet die Salzgitter AG einen in Europa führenden Stahl- und Technologiekonzern. Das Unternehmen mit seiner langen Tradition produziert verschiedenste Stahlsorten wie Flach- und Profilstahl sowie Röhren. Neben der Erzeugung ist der Konzern im Stahlhandel engagiert. Des Weiteren werden branchenspezifische Dienstleistungen erbracht. Ab dem Geschäftsjahr 2014 berichtet der Konzern über die fünf Segmente/Geschäftsbereiche Flachstahl, Grobblech/Profilstahl, Energie, Handel und Technologie. Die Salzgitter AG als Management-Holding, die Zwischenholdings Salzgitter Mannesmann GmbH und Salzgitter-Klöckner-Werke GmbH, die Salzgitter Finance B.V. sowie die Aurubis AG sind keinem Geschäftsbereich zugeordnet. ...

mehr lesen

Vorstand / Aufsichtsrat

Vorstand

Burkhard Becker, Michael Kieckbusch, Prof. Dr. Heinz Jörg Fuhrmann

Aufsichtsrat

Annelie Buntenbach, Bernd Lauenroth, Dr. Dieter Köster, Dr. Hans-Jürgen Urban, Dr. Thea Dückert, Dr. Werner Tegtmeier, Gabriele Handke, Hasan Cakir, Heinz-Gerhard Wente, Karl Ehlerding, Konrad Ackermann, Peter-Jürgen Schneider, Prof. Dr. Hannes Rehm, Prof. Jürgen Hesselbach, Roland Flach, Tina Dreßen, Ulrich Dickert, Ulrich Kimpel, Ulrike Brouzi, Volker Mittelstädt