LINDE AG INHABER-AKTIEN O.N.

WKN: 648300 - ISIN: DE0006483001

17:35 Uhr 31.07.2015

172,10 +1,75
+1,03 %
Eröffnung 170,80
Tageshoch 172,30
Tagestief 170,05
Vortag 172,10
Gehandelte Stück 428.580
52W-Hoch 195,55
52W-Tief 142,85

Fundamentalkennzahlen

2014 2015e 2016e
KGV 26,00 20,10 18,05
KCV 9,54 9,67 8,82
KUV -- 1,69 1,62
Dividendenrendite -- 2,03 2,22
Dividende je Aktie 3,15 3,47 --
Gewinn je Aktie 5,94 8,34 --
Marktkapitalisierung -- 32 Mrd. --

Aktionärsstruktur

BlackRock, Inc. 5,48%
Credit Suisse 2,77%
Streubesitz 79,44%
Norges Bank 6,67%
The Capital Group Companies, Inc. 2,99%
UBS AG 2,65%

Historische Fundamentalkennzahlen

2014 2013 2012 2011 2010
Ausstehende Aktien in Mio.185,73185,65185,23171,10170,30
Gewinn je Aktie5,947,107,036,885,94
Ergebnis je Aktie verwässert5,947,086,976,825,86
Dividende je Aktie3,153,002,702,502,20
Dividende584,80556,80500,00428,00375,00

Analystenstimmen

Datum Kursziel Diff. zum Kurs Akt. Kurs Urteil Analyst
31.07.2015 158,00 € -8,31% 172,10 € NORDLB
31.07.2015 214,00 € +24,18% 172,10 € BERNSTEIN RESEARCH
30.07.2015 195,00 € +13,16% 172,10 € BANKHAUS LAMPE
30.07.2015 210,00 € +21,86% 172,10 € INDEPENDENT RESEARCH
30.07.2015 201,00 € +16,64% 172,10 € WARBURG RESEARCH
30.07.2015 200,00 € +16,06% 172,10 € HSBC
30.07.2015 190,00 € +10,26% 172,10 € KEPLER CHEUVREUX
30.07.2015 185,00 € +7,35% 172,10 € BAADER BANK

Analysten-Bewertung

6 59 103

Nachrichten

29.07.2015Auftragseinbruch im Anlagenbau - Linde verschärft Sparkurs
16.03.2015127% Gewinn bei Anstieg auf 200€ - Linde nach Zahlen freundlich
16.03.2015Höhere Dividende angekündigt - Linde gibt sich nach Umbaujahr zuversichtlich
16.03.2015Tokios Nikkei mit 15-Jahres-Hoch - Dax knackt erstmals 12.000 Punkte
16.03.2015Tokios Nikkei mit 15-Jahrs-Hoch - Dax marschiert auf die 12.000 Punkte

Handelsplätze

Börse Letzter Tagestief Tageshoch Volumen ± % Datum Zeit
Lang & Schwarz 172,33 172,32 172,36 -- +0,00 % 02.08. 18:57
Xetra 172,10 170,05 172,30 428.580 +1,03 % 31.07. 17:35
Tradegate Exchange 172,59 170,00 172,52 8.012 +1,35 % 31.07. 22:02
Stuttgart 172,26 169,91 172,39 3.470 +1,27 % 31.07. 21:55
Hamburg 172,62 169,75 172,62 215 +1,63 % 31.07. 17:41
München 171,25 169,75 171,25 120 +0,65 % 31.07. 09:42
Frankfurt 172,32 169,75 172,32 84 +0,99 % 31.07. 17:39
Düsseldorf 170,70 169,75 171,20 67 +0,98 % 31.07. 11:50
Schweiz 172,15 172,15 172,15 0 -100,00 % 31.07. 18:00
Hannover 169,75 169,75 169,75 0 +0,65 % 31.07. 08:10
Berlin 169,75 169,75 169,75 0 +0,74 % 31.07. 08:01
Schweiz OTC 175,90 175,90 175,90 0 ±0,00 % 21.05. 19:10

Unternehmensprofil LINDE

Die Linde AG ist ein weltweit führender Technologiekonzern, der in den Bereichen Industriegase und Engineering in über 100 Ländern tätig ist. Das Unternehmen produziert Industriegase, die anschließend in verschiedenen Bereichen wie dem Energiesektor, der Strahlproduktion, der Chemieverarbeitung, dem Umweltschutz oder medizinischen Therapien zum Einsatz kommen. Darüber hinaus umfassen die weiteren Unternehmensaktivitäten Planung und Bau von Industrieanlagen für verfahrenstechnische Projekte sowie die Herstellung von Anlagenkomponenten. Dienstleistungen wie Ingenieurberatung, Projektmanagement, Personalschulung und Kundendienst runden das Portfolio ab. Die Strategie der Linde Group ist dabei auf ertragsorientiertes und nachhaltiges Wachstum ausgerichtet. Vor allem steht der gezielte Ausbau des internationalen Geschäfts mit zukunftsweisenden Produkten und Dienstleistungen im Mittelpunkt. Hierunter fällt die Übernahme des US-Konzerns Lincare, mit der Linde sein Gesundheitsgeschäft in den USA massiv ausbauen will.

Copyright 2014 FINANCE BASE AG

Ausblick, wie von dem Unternehmen im Geschäftsbericht oder in einer Pressemitteilung veröffentlicht: "

Mit ...

mehr lesen

Vorstand / Aufsichtsrat

Vorstand

Bernd Eulitz, Dr. Christian Bruch, Dr. Wolfgang Büchele, Georg Denoke, Sanjiv Lamba, Thomas Blades

Aufsichtsrat

Anke Couturier, Dr. Clemens Börsig, Dr. Manfred Schneider, Dr. Martin Kimmich, Frank Sonntag, Franz Fehrenbach, Gernot Hahl, Hans-Dieter Katte, Klaus-Peter Müller, Michael Diekmann, Prof. Dr. Ann-Kristin Achleitner, Xaver Schmidt