AUDI AG INHABER-AKTIEN O.N.

WKN: 675700 - ISIN: DE0006757008

17:36 Uhr 18.10.2017

701,75 +2,75
+0,39 %
Eröffnung 701,75
Tageshoch 701,75
Tagestief 701,75
Vortag 701,75
Gehandelte Stück 0
52W-Hoch 725,00
52W-Tief 601,50

Aktionärsstruktur

Volkswagen AG 99,55%
Streubesitz 0,45%

Historische Fundamentalkennzahlen

2016 2015 2014 2013 2012
Ausstehende Aktien in Mio. (verwässert)43,0043,00---
Ausstehende Aktien in Mio.4,3343,0043,0043,0043,00
Gewinn je Aktie458,6397,77101,5692,1299,63
Ergebnis je Aktie verwässert458,6397,77101,5692,1299,63
Dividende je Aktie--4,804,003,50
Dividende--0,930,770,68

Nachrichten

28.09.2017Ermittlungen zu Abgasskandal - Hochrangiger Ex-VW-Manager festgenommen
27.09.2017Der Börsen-Tag - Audi schwenkt um auf Elektro
07.08.2017Millionen-Bußgeld droht - Justiz leitet Verfahren gegen Audi AG ein
31.07.2017Diesel-Krise kostet Geld - Audi will Kosten um Milliarden senken
13.04.2017Absatzschwächen in China - VW schlägt sich besser als Audi

Handelsplätze

Börse Letzter Tagestief Tageshoch Volumen ± % Datum Zeit
Frankfurt 702,00 699,00 702,00 4 -0,08 % 19.10. 08:22
Tradegate Exchange 704,94 704,94 704,94 3 +0,45 % 19.10. 09:26
Stuttgart 697,35 697,35 699,00 0 -0,31 % 19.10. 09:15
Hamburg 699,00 699,00 699,00 0 +0,30 % 19.10. 08:09
Düsseldorf 699,00 699,00 699,00 0 +0,30 % 19.10. 08:07
Berlin 700,00 700,00 700,00 0 +0,57 % 19.10. 08:03
München 700,00 700,00 700,00 0 +0,21 % 19.10. 08:02
Xetra 701,75 701,75 701,75 0 +0,39 % 18.10. 17:36

Unternehmensprofil AUDI AG O.N.

Die AUDI AG entwickelt, produziert und vertreibt innerhalb des Volkswagen-Konzerns Pkw und Kombis der oberen Mittelklasse bis Premiumklasse. Mit der Lamborghini-Gruppe besetzt AUDI außerdem das Segment der luxuriösen Sportwagen. Seit 2012 gehört auch der italienische Sportmotorradhersteller Ducati Motor Holding S.p.A. zum AUDI-Konzern. International ist der Teilkonzern mit Tochtergesellschaften in Ungarn, Belgien, Italien (Automobili Lamborghini Holding S.p.A.), Brasilien, China, Japan, Korea, Dubai und Australien vertreten. 2013 erweiterte AUDI seinen Standort in Ungarn, und 2014 wurde die Produktionsstätte in Südchina mit den Modellen Audi A3 Limousine und A3 Sportback in Betrieb genommen. Zudem soll ab Mitte 2016 in Mexiko die Nachfolgegeneration des Audi Q5 vom Band fahren. ...

mehr lesen

Vorstand / Aufsichtsrat

Vorstand

Dipl.-Ing. Axel Strotbek, Dr. Bernd Martens, Dr. Dietmar Voggenreiter, Dr. Hubert Waltl, Prof. Rupert Stadler, Prof. Thomas Sigi

Aufsichtsrat

Berthold Huber, Dr. Ferdinand Oliver Porsche, Dr. Francisco Javier Garcia Sanz, Dr. Hans Michel Piëch, Dr. Wolfgang Porsche, Hans Dieter Pötsch, Helmut Aurenz, Helmut Späth, Hiltrud Werner, Irene Schulz, Johann Horn, Jörg Schlagbauer, Mag. Josef Ahorner, Mag. Julia Kuhn-Piëch, Matthias Müller, Max Wäcker, Peter Kössler, Peter Mosch, Rita Beck, Rolf Klotz