DAIMLER AG NAMENS-AKTIEN O.N.

WKN: 710000 - ISIN: DE0007100000

17:35 Uhr 17.04.2014

67,29 +1,97
+3,02 %
Eröffnung 65,48
Tageshoch 67,42
Tagestief 65,34
Vortag 67,29
Gehandelte Stück 4.520.765
52W-Hoch 71,27
52W-Tief 38,14

Fundamentalkennzahlen

2013 2014e 2015e
KGV 9,80 11,48 10,07
KCV 20,48 6,77 6,05
KUV -- 0,57 0,54
Dividendenrendite -- 3,58 3,99
Dividende je Aktie 2,25 2,34 --
Gewinn je Aktie 6,40 5,86 --
Marktkapitalisierung -- 70 Mrd. --

Aktionärsstruktur

Aabar Investments PJSC (Abu Dhabi) Zugriffsrechte auf fast 13 Prozent 0,00%
BlackRock, Inc. 5,72%
Commerzbank Aktiengesellschaft 0,08%

Historische Fundamentalkennzahlen

2014 2013 2012 2011 2010
Ausstehende Aktien in Mio. (unverwässert)-1.068,801.066,801.066,001.050,80
Ausstehende Aktien in Mio. (verwässert)-1.069,101.067,101.067,101.051,50
Ausstehende Aktien in Mio.1.069,831.069,771.067,581.065,801.065,60
Gewinn je Aktie-6,405,715,324,28
Ergebnis je Aktie verwässert-6,405,715,314,28
Dividende je Aktie-2,252,202,201,85
Dividende-2.407,002.349,002.346,001.971,00

Analystenstimmen

Datum Kursziel Diff. zum Kurs Akt. Kurs Urteil Analyst
17.04.2014 82,00 € +21,19% 67,29 € BANKHAUS LAMPE
17.04.2014 72,00 € +6,41% 67,29 € COMMERZBANK
17.04.2014 -- € -- 67,29 € NORDDEUTSCHE LANDESBANK
17.04.2014 81,00 € +19,71% 67,29 € EXANE BNP PARIBAS
16.04.2014 -- € -- 67,29 € GOLDMAN SACHS
14.04.2014 75,00 € +10,85% 67,29 € DEUTSCHE BANK
14.04.2014 -- € -- 67,29 € JP MORGAN
14.04.2014 65,00 € -3,93% 67,29 € BERNSTEIN

Analysten-Bewertung

54 56 132

Nachrichten

16.04.2014Ausstieg bei Motorenbauer - Daimler erlöst Milliarden
09.04.2014Diskussion um Zetsches Doppelposten - Daimler soll einen Nachfolger aufbauen
08.04.2014Mit Vollgas ins Frühjahr - VW gewinnt an Tempo
05.04.201410.000 Punkte im Blick - Dax gönnt sich Rast vor nächster Etappe
04.04.2014Spitzenabsatz in China - Deutsche Hersteller gefragt wie nie

Handelsplätze

Börse Letzter Tagestief Tageshoch Volumen ± % Datum Zeit
Xetra 67,29 65,34 67,42 4.520.765 +3,02 % 17.04. 17:35
Tradegate Exchange 67,87 65,38 68,00 130.135 +3,94 % 17.04. 22:01
Stuttgart 67,76 65,22 67,92 51.120 +3,48 % 17.04. 21:52
Frankfurt 67,45 65,32 67,77 27.480 +2,97 % 17.04. 19:55
Hamburg 67,56 65,11 67,56 4.798 +4,08 % 17.04. 19:19
München 66,94 65,20 66,99 958 +2,10 % 17.04. 16:09
Düsseldorf 67,22 65,20 67,22 401 +3,69 % 17.04. 18:20
Hannover 67,38 65,11 67,38 260 +4,17 % 17.04. 17:57
Berlin 67,68 65,22 67,68 40 +4,38 % 17.04. 19:54
Lang & Schwarz 67,66 65,08 67,75 0 +3,67 % 17.04. 22:59

Unternehmensprofil DAIMLER

Die Daimler AG ist ein global operierender Automobilhersteller. Personenkraftwagen und Nutzfahrzeuge sowie Finanzdienstleistungen bilden das Kerngeschäft des zu den international führenden Autoproduzenten zählenden Konzerns. Das Unternehmen fertigt und vertreibt über 100 verschiedene Fahrzeugmodelle in rund 200 Ländern. Rund um den Globus verfügt die Gesellschaft über Fabriken, Niederlassungen, Tochtergesellschaften und Beteiligungen. Zum Portfolio zählen neben der Premium-Marke Mercedes-Benz die Marken Smart, Mercedes-AMG, Freightliner, Fuso, Western Star, Setra, Bharat Benz und Thomas Built Buses. Daimler arbeitet aktiv an der Entwicklung alternativer Antriebe und stellt Hybrid- und Elektrofahrzeuge her. Mit Car2Go ist der Hersteller zudem einer der ersten Autobauer gewesen, die in das Carsharing-Geschäft einstiegen.

Ausblick, wie von dem Unternehmen im Geschäftsbericht oder in einer Pressemitteilung veröffentlicht: "

Nach derzeitiger Einschätzung dürfte die weltweite Pkw-Nachfrage im laufenden Jahr in einer Größenordnung von 2 bis 4% wachsen. Dieses Wachstum sollte dabei überwiegend vom weiterhin expandierenden chinesischen Markt und einer moderat ...

mehr lesen

Vorstand / Aufsichtsrat

Vorstand

Bodo Uebber, Dr. Christine Hohmann-Dennhardt, Dr. Dieter Zetsche, Dr. Wolfgang Bernhard, Hubertus Troska, Prof. Dr. Thomas Weber, Wilfried Porth

Aufsichtsrat

Andrea Jung, Dr. Bernd Bohr, Dr. Bernd Pischetsrieder, Dr. Clemens Börsig, Dr. Frank Weber, Dr. Jürgen Hambrecht, Dr. Manfred Bischoff, Dr. Paul Achleitner, Elke Tönjes-Werner, Erich Klemm, Jörg Hofmann, Jörg Spies, Jürgen Langer, Michael Brecht, Petraea Heynike, Sabine Maaßen, Sari Baldauf, Valter Sanches

Versicherungsordner optimierenSattes Sparpotenzial

Haftpflichtschutz sollte schon sein. Schnell ist das eine oder andere Missgeschick passiert und dann kann es richtig teuer werden. Das gilt vor allem, wenn man als Fußgänger oder Radfahrer einen Unfall baut.