SARTORIUS AG VORZUGSAKTIEN O.ST. O.N.

WKN: 716563 - ISIN: DE0007165631

17:35 Uhr 17.04.2014

94,40 +1,50
+1,61 %
Eröffnung 93,60
Tageshoch 94,50
Tagestief 93,03
Vortag 94,40
Gehandelte Stück 5.598
52W-Hoch 103,05
52W-Tief 70,69

Fundamentalkennzahlen

2013 2014e 2015e
KGV 28,00 21,26 19,48
KCV 15,68 12,20 11,12
KUV -- 1,86 1,74
Dividendenrendite -- 1,27 1,41
Dividende je Aktie 1,02 1,20 --
Gewinn je Aktie 3,09 4,37 --
Marktkapitalisierung -- 2 Mrd. --

Aktionärsstruktur

eigene Anteile 9,00%
Streubesitz 91,00%

Historische Fundamentalkennzahlen

2013 2012 2011 2010 2009
Ausstehende Aktien in Mio.18,7218,7218,7018,7018,70
Gewinn je Aktie3,092,862,441,82-0,43
Ergebnis je Aktie verwässert3,092,862,441,82-0,43
Dividende je Aktie1,020,960,820,620,42
Dividende17,2016,2013,8010,407,00

Analystenstimmen

Datum Kursziel Diff. zum Kurs Akt. Kurs Urteil Analyst
28.03.2014 96,00 € +1,92% 94,40 € NORDDEUTSCHE LANDESBANK
13.02.2014 99,00 € +5,10% 94,40 € BANKHAUS LAMPE
05.02.2014 92,00 € -2,33% 94,40 € NORDDEUTSCHE LANDESBANK
03.02.2014 -- € -- 94,40 € DZ BANK
31.01.2014 110,00 € +16,78% 94,40 € BERENBERG BANK
29.01.2014 110,00 € +16,78% 94,40 € HSBC INVESTMENTBANK
29.01.2014 95,00 € +0,85% 94,40 € KEPLER CHEUVREUX
28.01.2014 -- € -- 94,40 € DZ BANK

Analysten-Bewertung

2 13 21

Nachrichten

Keine Nachrichten vorhanden

Handelsplätze

Börse Letzter Tagestief Tageshoch Volumen ± % Datum Zeit
Xetra 94,40 93,03 94,50 5.598 +1,61 % 17.04. 17:35
Tradegate Exchange 94,75 93,20 95,00 332 +2,26 % 17.04. 22:01
Frankfurt 93,06 92,33 93,31 80 +0,33 % 17.04. 09:11
Hannover 94,24 92,72 94,24 50 +0,80 % 17.04. 15:27
Lang & Schwarz 94,20 91,90 94,41 0 +2,16 % 17.04. 22:59
Stuttgart 94,44 93,25 94,44 0 +1,92 % 17.04. 19:55
Hamburg 92,72 92,72 92,72 0 -0,82 % 17.04. 08:08
Düsseldorf 92,74 92,74 92,74 0 -0,93 % 17.04. 08:07
München 93,42 93,42 93,42 0 -0,57 % 17.04. 08:00
Berlin 92,38 92,38 92,38 0 -0,91 % 17.04. 08:00

Unternehmensprofil Sartorius VZ

Die Sartorius AG ist ein international führender Labor- und Prozesstechnologie-Anbieter, der sich auf die Bereiche Biotech-, Pharma- und Nahrungsmittel-Industrie konzentriert. Die Lösungen tragen dazu bei, dass komplexe und qualitätskritische Prozesse in der Produktion wie im Labor effizient realisiert werden können. Zum Portfolio gehören Produkte in den Bereichen Zellkulturmedien, Fermentation, Zellernte, Pufferlösungen sowie Laborinstrumente wie Pipetten und Verbrauchsmaterialien. Darüber hinaus stellt Sartorius Industriewaagen für verschiedene Anwendungen in der Chemie-, Pharma- und Nahrungsmittelindustrie her. Die Sartorius AG ist das Mutterunternehmen des Konzerns und steuert als Holding die von ihr direkt und indirekt gehaltenen Beteiligungen. In Europa, Asien und Amerika ist der Konzern über eigene Produktionsstätten sowie über Vertriebsniederlassungen und örtliche Handelsvertretungen in mehr als 110 Ländern präsent.

Ausblick, wie von dem Unternehmen im Geschäftsbericht oder in einer Pressemitteilung veröffentlicht: "

Auch im laufenden Jahr will Sartorius weiter wachsen: Das Unternehmen erwartet 2013 einen Anstieg des Umsatzes auf Basis konstanter ...

mehr lesen

Vorstand / Aufsichtsrat

Vorstand

Joachim Kreuzburg, Jörg Pfirrmann, Reinhard Vogt

Aufsichtsrat

Annette Becker, Dr. Dirk Basting, Dr. Lothar Kappich, Karoline Kleinschmidt, Manfred Zaffke, Michael Dohrmann, Petra Kirchhoff, Prof. Dr. Dres. h. c. Arnold Picot, Prof. Dr. Gerd Krieger, Prof. Dr. Klaus Rüdiger Trützschler, Prof. Dr. Thomas Scheper, Uwe Bretthauer

Versicherungsordner optimierenSattes Sparpotenzial

Haftpflichtschutz sollte schon sein. Schnell ist das eine oder andere Missgeschick passiert und dann kann es richtig teuer werden. Das gilt vor allem, wenn man als Fußgänger oder Radfahrer einen Unfall baut.