H&R AG INHABER-AKTIEN O.N.

WKN: 775700 - ISIN: DE0007757007

17:36 Uhr 23.08.2016

18,15 -0,19
-1,04 %
Eröffnung 18,40
Tageshoch 18,40
Tagestief 18,10
Vortag 18,15
Gehandelte Stück 0
52W-Hoch 18,40
52W-Tief 7,05

Fundamentalkennzahlen

2015 2016e 2017e
KGV 12,00 16,75 --
KCV 5,87 9,42 --
KUV -- 0,64 --
Dividendenrendite -- 1,09 --
Dividende je Aktie 0,00 0,19 --
Gewinn je Aktie 0,77 1,02 --
Marktkapitalisierung -- 657 Mio. --

Aktionärsstruktur

Streubesitz 30,30%
Nils Hansen 60,63%
Petra Stüben 3,00%
Wilhelm Scholten Beteiligungen GmbH 6,07%

Historische Fundamentalkennzahlen

2015 2014 2013 2012 2011
Ausstehende Aktien in Mio.35,8235,8229,9729,9730,00
Gewinn je Aktie0,77-0,49-0,470,011,29
Ergebnis je Aktie verwässert0,77-0,49-0,470,011,29
Dividende je Aktie0,000,000,000,000,60

Nachrichten

Keine Nachrichten vorhanden

Handelsplätze

Börse Letzter Tagestief Tageshoch Volumen ± % Datum Zeit
Tradegate Exchange 18,07 18,07 18,07 225 -0,41 % 24.08. 08:00
Düsseldorf 18,08 18,08 18,08 0 -1,82 % 24.08. 08:05
Frankfurt 18,08 18,08 18,08 0 ±0,00 % 24.08. 08:02
München 18,13 18,13 18,13 0 -1,09 % 24.08. 08:02
Lang & Schwarz 17,99 17,97 18,03 -- -0,21 % 24.08. 08:23
Berlin 18,18 18,17 18,45 0 -0,85 % 23.08. 18:45
Xetra 18,15 18,10 18,40 0 -1,04 % 23.08. 17:36
Stuttgart 18,16 18,12 18,42 0 -0,75 % 23.08. 17:15
Hannover 18,42 18,42 18,42 0 +3,89 % 23.08. 08:10
Hamburg 18,42 18,42 18,42 0 +0,08 % 23.08. 08:09

Unternehmensprofil H&R

Die H&R AG ist als Unternehmen der Spezialchemie in der Entwicklung und Herstellung chemisch-pharmazeutischer Spezialprodukte auf Rohölbasis und in der Produktion von Präzisions-Kunststoffteilen tätig. H&R steht für Hansen & Rosenthal, ein traditionsreiches Hamburger Familienunternehmen, das jetzt bereits in der 4. Generation erfolgreich das chemische Spezialitätengeschäft betreibt. Im Frühjahr 2016 beschloss die H&R AG, einen Rechtsformwechsel in eine Kommanditgesellschaft auf Aktien (KGaA) anzustreben.

Copyright 2014 FINANCE BASE AG

Ausblick, wie von dem Unternehmen im Geschäftsbericht oder in einer Pressemitteilung veröffentlicht: "

Für das laufende Geschäftsjahr rechnet die Gesellschaft mit einer Stabilisierung der Umsatzerlöse auf Vorjahresniveau. Dem niedrigeren Ölpreis als dämpfendem Umsatzfaktor sollen vor allem höhere Absatzmengen im Segment ChemPharm Sales gegenüberstehen. Auf der genannten Prämisse eines sich stabilisierenden Ölpreises, rechnet die H&R AG ergebnisseitig mit einem EBITDA in einer Brandbreite zwischen EUR 45 Mio. bis EUR 65 Mio. Niels H. Hansen erklärt weiter dazu: "Im laufenden Jahr liegt der Fokus auf dem Ausbau unserer ...

mehr lesen

Vorstand / Aufsichtsrat

Vorstand

Detlev Wösten, Niels H. Hansen

Aufsichtsrat

Dr. Hartmut Schütter, Dr. Joachim Girg, Dr. Peter J. Seifried, Dr. Rolf Schwedhelm, Harald Januszewski, Matthias Erl, Reinhold Grothus, Roland Chmiel, Sven Hansen