NOMURA HOLDINGS INC. REGISTERED SHARES O.N.

WKN: 857054 - ISIN: JP3762600009

12:19 Uhr 24.04.2014

4,34 -0,02
-0,50 %
Eröffnung 4,33
Tageshoch 4,34
Tagestief 4,33
Vortag 4,34
Gehandelte Stück 940
52W-Hoch 7,50
52W-Tief 4,29

Aktionärsstruktur

CACEIS BANK FRANCE, ORDINARY ACCOUNT 1,69%
Streubesitz 81,89%
Japan Trustee Services Bank, Ltd. 1,00%

Historische Fundamentalkennzahlen

2013 2012 2011 2010
Ausstehende Aktien in Mio. (unverwässert)3.692,803.643,483.627,803.126,79
Ausstehende Aktien in Mio. (verwässert)3.777,363.680,123.642,693.139,39
Ausstehende Aktien in Mio.3.710,963.663,483.600,893.669,05
Gewinn je Aktie29,043,187,9021,68
Ergebnis je Aktie verwässert28,373,147,8621,59
Dividende je Aktie8,006,008,008,00
Dividende14.730,0029.066,0029.083,0011.130,00

Nachrichten

Keine Nachrichten vorhanden

Handelsplätze

Börse Letzter Tagestief Tageshoch Volumen ± % Datum Zeit
Frankfurt 4,34 4,33 4,34 940 -0,50 % 24.04. 12:19
Lang & Schwarz 4,27 4,26 4,34 0 -1,61 % 24.04. 22:47
Tradegate Exchange 4,35 4,36 4,41 0 ±0,00 % 24.04. 22:01
Hamburg 4,33 4,33 4,33 0 -0,50 % 24.04. 08:19
Berlin 4,33 4,33 4,33 0 -0,53 % 24.04. 08:08
Düsseldorf 4,33 4,33 4,33 0 -0,57 % 24.04. 08:06
München 4,34 4,34 4,34 0 -0,34 % 24.04. 08:04
Stuttgart 4,30 4,30 4,30 0 -0,44 % 24.04. 08:02

Unternehmensprofil NOMURA

Über ihre Tochtergesellschaften offeriert Nomura Holdings innerhalb der japanischen Nomura Group Finanzlösungen für Privat- und Geschäftskunden wie für Institutionen und Regierungen. Die Gruppe ist international vertreten und unterteilt ihre Tätigkeit in die drei Bereiche Retail, Asset Management und Wholesale. ...

mehr lesen

Vorstand / Aufsichtsrat

Vorstand

Atsushi Yoshikawa, Koji Nagai

Aufsichtsrat

Atsushi Yoshikawa, Dame Clara Furse, David Benson, Hiroyuki Suzuki, Koji Nagai, Masahiro Sakane, Michael Lim Choo, Nobuyuki Koga, Takao Kusakari, Toshinori Kanemoto, Tsuguoki Fujinuma

Versicherungsordner optimierenSattes Sparpotenzial

Haftpflichtschutz sollte schon sein. Schnell ist das eine oder andere Missgeschick passiert und dann kann es richtig teuer werden. Das gilt vor allem, wenn man als Fußgänger oder Radfahrer einen Unfall baut.