Flextronics International Ltd

WKN: 890331 - ISIN: SG9999000020

22:00 Uhr 27.07.2016

12,77 -0,11
-0,85 %
Eröffnung 12,83
Tageshoch 12,90
Tagestief 12,56
Vortag 12,88
Gehandelte Stück 5.347.416
52W-Hoch 13,37
52W-Tief 8,85

Fundamentalkennzahlen

2016 2016e 2017e
KGV -- 10,77 --
KCV -- 6,18 --
KUV -- 0,30 --
Dividendenrendite -- 0,00 --
Dividende je Aktie 0,00 0,00 --
Gewinn je Aktie 0,73 1,11 --
Marktkapitalisierung -- 6 Mrd. --

Historische Fundamentalkennzahlen

2016 2015 2014 2013 2012
Ausstehende Aktien in Mio. (unverwässert)557,67579,98610,50662,87716,25
Ausstehende Aktien in Mio. (verwässert)564,87591,56623,48675,03727,81
Ausstehende Aktien in Mio.544,82563,32591,43638,92683,74
Gewinn je Aktie0,801,040,600,420,68
Ergebnis je Aktie verwässert0,791,020,590,410,67
Dividende je Aktie0,000,000,000,000,00

Nachrichten

Keine Nachrichten vorhanden

Handelsplätze

Börse Letzter Tagestief Tageshoch Volumen ± % Datum Zeit
NASDAQ 12,77 12,56 12,90 5.347.416 -0,85 % 27.07. 22:00
Tradegate Exchange 11,56 11,57 11,70 0 ±0,00 % 27.07. 22:03
Stuttgart 11,45 11,45 11,65 0 -1,97 % 27.07. 20:25
Frankfurt 11,49 11,49 11,67 0 -1,64 % 27.07. 19:35
Düsseldorf 11,64 11,64 11,64 0 -0,43 % 27.07. 08:46
Berlin 11,64 11,64 11,64 0 -0,56 % 27.07. 08:08
Hamburg 11,61 11,61 11,61 0 -0,51 % 27.07. 08:04
München 11,75 11,75 11,75 0 ±0,00 % 27.07. 08:01
Lang & Schwarz 11,52 11,41 11,71 -- -1,59 % 27.07. 22:31

Unternehmensprofil Flextronics International Ltd

Die Flextronics International Ltd. ist ein führendes Unternehmen für Auftragsfertigungen in der Elektronikindustrie. Dabei konzentriert sich die Gesellschaft primär auf Original Equipment Manufacturer aus den Bereichen Telekommunikation, IT, Konsumelektronik und Computerindustrie. Flextronics bietet ein Netzwerk von Design-, Technik- und Fertigungskapazitäten in 30 Staaten auf vier Kontinenten an. Die Strategie des Unternehmens ist, seine Kunden mit end-to-end-Lösungen zu versorgen, wobei es die Verantwortung für die technische Gestaltung, neue Produkteinführungen und praktische Anwendungen, Supply Chain Mangement, Fertigung und Logistik übernimmt. Viele Erstausrüster in der Elektronikindustrie nutzen die EMS (Electronic Manufacturing Services) von Flextronics für ihre Geschäfts- und Produktionsstrategien. Dies bietet den Unternehmen die Möglichkeit, Vorteile aus den Erfahrungen und Investitionen von EMS zu ziehen und sich dennoch weiter auf ihre Kernaufgaben wie z.B. Produktentwicklung, Marketing und Verkauf zu konzentrieren. Flextronics produziert Platinen ("PCBs", printed circuit boards) und stellt daraus komplette Systeme und Produkte her. Außerdem produziert das Unternehmen ...

mehr lesen