CONTINENTAL AG INHABER-AKTIEN O.N.

WKN: 543900 - ISIN: DE0005439004

17:35 Uhr 17.04.2014

172,40 +3,00
+1,77 %
Eröffnung 169,20
Tageshoch 173,65
Tagestief 168,60
Vortag 172,40
Gehandelte Stück 683.979
52W-Hoch 183,40
52W-Tief 80,66

Fundamentalkennzahlen

2013 2014e 2015e
KGV 16,60 13,55 11,77
KCV 8,57 8,66 7,69
KUV -- 0,98 0,90
Dividendenrendite -- 1,86 2,24
Dividende je Aktie 2,50 3,00 --
Gewinn je Aktie 9,62 12,50 --
Marktkapitalisierung -- 34 Mrd. --

Aktionärsstruktur

BlackRock Gruppe 5,09%
Commerzbank Aktiengesellschaft 0,01%
Streubesitz 48,90%

Historische Fundamentalkennzahlen

2013 2012 2011 2010 2009
Ausstehende Aktien in Mio.200,01200,00200,00200,00169,00
Gewinn je Aktie9,629,426,212,88-9,76
Ergebnis je Aktie verwässert9,629,426,212,88-9,76
Dividende je Aktie2,502,251,500,000,00
Dividende500,00450,00300,000,000,00

Analystenstimmen

Datum Kursziel Diff. zum Kurs Akt. Kurs Urteil Analyst
17.04.2014 -- € -- 172,40 € NORDDEUTSCHE LANDESBANK
17.04.2014 200,00 € +15,58% 172,40 € EXANE BNP PARIBAS
15.04.2014 200,00 € +15,58% 172,40 € EXANE BNP PARIBAS
14.04.2014 195,00 € +12,69% 172,40 € DEUTSCHE BANK
08.04.2014 180,00 € +4,02% 172,40 € EXANE BNP PARIBAS
08.04.2014 180,00 € +4,02% 172,40 € WARBURG RESEARCH
07.04.2014 180,00 € +4,02% 172,40 € EXANE BNP PARIBAS
07.04.2014 184,00 € +6,33% 172,40 € SOCIÉTÉ GÉNÉRALE

Analysten-Bewertung

5 66 87

Nachrichten

18.04.2014Kehrtwende eingeleitet - Zulieferer finden Autobauer wieder chic
18.04.2014GM-Zündschloss-Skandal - Continental droht Ungemach
19.03.2014Preisabsprachen bei Kugellagern - Schaeffler muss Millionen-Strafe zahlen
08.03.2014Erfolgsbeteiligung für Mitarbeiter - Continental stockt Boni auf
06.03.2014Weitere Zukäufe abseits vom Automarkt geplant - Conti hat Hunger auf mehr

Handelsplätze

Börse Letzter Tagestief Tageshoch Volumen ± % Datum Zeit
Xetra 172,40 168,60 173,65 683.979 +1,77 % 17.04. 17:35
Tradegate Exchange 173,25 168,50 173,60 13.501 +1,94 % 17.04. 22:01
Stuttgart 172,80 168,50 173,43 4.283 +1,68 % 17.04. 21:15
Hamburg 173,00 169,25 173,00 3.400 +4,91 % 17.04. 14:23
Frankfurt 173,25 169,25 173,50 3.090 +1,73 % 17.04. 19:52
München 171,84 169,60 171,84 77 +0,98 % 17.04. 16:32
Lang & Schwarz 173,04 168,51 173,61 0 +2,12 % 17.04. 22:59
Düsseldorf 172,13 169,11 172,13 0 +4,69 % 17.04. 18:20
Hannover 169,25 169,25 169,25 0 -0,44 % 17.04. 08:08
Berlin 169,32 169,32 169,32 0 +4,01 % 17.04. 08:04

Unternehmensprofil CONTINENTAL

Die Continental AG ist ein international führender Hersteller von Reifen, Komponenten und Modulen für die Fahrzeugindustrie. Die Produktpalette von Continental umfasst neben Reifen auch Technologien für Bremssysteme, Fahrdynamikregelungen und Luftfedersysteme. Des Weiteren stellt Continental Produkte für die Passagiersicherheit sowie die Geräusch- und Schwingungsdämpfung an Chassis und Karosserie von Autos her. Zu den Nicht-Reifen-Produkten gehören neben Fahrwerksensoren, Fahrerassistenz- und Airbagsystemen auch Produkte für die Motorsteuerung und Einspritztechnik, Schlauchleitungssysteme, Formpolster, Transportbandysteme und Beschichtungen.

Ausblick, wie von dem Unternehmen im Geschäftsbericht oder in einer Pressemitteilung veröffentlicht: "

„Für 2013 rechnen wir mit einer nur geringen Steigerung der weltweiten Produktion von Pkw bis sechs Tonnen Gesamtgewicht von rund 80 Millionen Einheiten in 2012 auf lediglich 82 Millionen. Die Unsicherheit über den Verlauf der Pkw-Produktion und anderer für Continental wichtiger Absatzmärkte ist jedoch weiterhin groß“, erklärte Degenhart und ergänzte: „Wir werden deshalb das hohe Tempo des erfolgreichen Jahres 2012 ...

mehr lesen

Vorstand / Aufsichtsrat

Vorstand

Dr. Elmar Degenhart, Dr. Ralf Cramer, Elke Strathmann, Frank Jourdan, Heinz-Gerhard Wente, Helmut Matschi, José Avila, Nikolai Setzer

Aufsichtsrat

Artur Otto, Dirk Nordmann, Dr. Bernd W. Voss, Dr. Gunter Dunkel, Dr. Klaus Mangold, Erwin Wörle, Georg F. W. Schaeffler, Hans Fischl, Hartmut Meine, Jörg Köhlinger, Jörg Schönfelder, Klaus Rosenfeld, Maria-Elisabeth Schaeffler, Michael Deister, Michael Iglhaut, Peter Hausmann, Prof. Dr. Hans-Olaf Henkel

Versicherungsordner optimierenSattes Sparpotenzial

Haftpflichtschutz sollte schon sein. Schnell ist das eine oder andere Missgeschick passiert und dann kann es richtig teuer werden. Das gilt vor allem, wenn man als Fußgänger oder Radfahrer einen Unfall baut.