AXEL SPRINGER SE VINK.NAMENS-AKTIEN O.N.

WKN: 550135 - ISIN: DE0005501357

17:35 Uhr 20.01.2017

46,91 -0,19
-0,40 %
Eröffnung 46,87
Tageshoch 47,11
Tagestief 46,74
Vortag 46,91
Gehandelte Stück 0
52W-Hoch 51,40
52W-Tief 39,60

Fundamentalkennzahlen

2015 2016e 2017e
KGV 20,05 19,59 --
KCV 13,68 13,62 --
KUV -- 0,80 --
Dividendenrendite -- 3,84 --
Dividende je Aktie 1,80 1,80 --
Gewinn je Aktie 2,34 2,39 --
Marktkapitalisierung -- 5 Mrd. --

Aktionärsstruktur

Axel Springer Gesellschaft für Publizistik GmbH & Co. 50,19%
Streubesitz 26,67%
General Atlantic 8,30%
Dr. Friede Springer 5,10%
FMR LLC 3,65%
Fidelity Investment Trust 3,03%
Dr. Mathias Döpfner 2,80%
Vorstand 0,12%
Morgan Stanley 0,07%
Aufsichtsrat 0,07%

Historische Fundamentalkennzahlen

2015 2014 2013 2012 2011
Ausstehende Aktien in Mio. (verwässert)107,9098,9498,9498,9498,94
Ausstehende Aktien in Mio.107,9098,9498,9498,9498,94
Gewinn je Aktie2,348,081,992,412,61
Ergebnis je Aktie verwässert2,348,081,992,412,61
Dividende je Aktie1,801,801,801,701,70
Dividende194,21178,09178,09167,90167,60

Analystenstimmen

Datum Kursziel Diff. zum Kurs Akt. Kurs Urteil Analyst
18.01.2017 -- € -- 46,91 € DZ BANK
13.01.2017 59,00 € +25,77% 46,91 € JPMORGAN
13.01.2017 49,60 € +5,73% 46,91 € GOLDMAN SACHS
12.01.2017 52,00 € +10,85% 46,91 € NORDLB
11.01.2017 51,00 € +8,72% 46,91 € EQUINET
11.01.2017 56,00 € +19,38% 46,91 € WARBURG RESEARCH
11.01.2017 48,00 € +2,32% 46,91 € BERENBERG
10.01.2017 52,00 € +10,85% 46,91 € HSBC

Analysten-Bewertung

10 72 37

Nachrichten

17.01.2017"Bild.de" klagt auf Schadensersatz - "Focus Online" soll gezielt Abschreiben
11.05.2016Mediaset crasht die Party - RTL Group schlägt Erwartungen

Handelsplätze

Börse Letzter Tagestief Tageshoch Volumen ± % Datum Zeit
Tradegate Exchange 46,88 46,75 47,11 0 -0,18 % 20.01. 22:00
Düsseldorf 46,97 46,97 47,02 0 +0,93 % 20.01. 19:19
Schweiz 50,00 57,20 57,20 0 ±0,00 % 20.01. 18:00
Xetra 46,91 46,74 47,11 0 -0,40 % 20.01. 17:35
Stuttgart 46,81 46,75 47,02 0 -0,68 % 20.01. 17:15
Frankfurt 46,92 46,92 46,94 0 -0,09 % 20.01. 15:56
Hannover 46,96 46,96 46,96 0 +0,61 % 20.01. 08:10
Hamburg 46,96 46,96 46,96 0 +0,35 % 20.01. 08:09
Berlin 46,96 46,96 46,96 0 +0,34 % 20.01. 08:01
München 46,96 46,96 46,96 0 +0,32 % 20.01. 08:01
Lang & Schwarz 47,04 46,67 47,11 -- -0,61 % 20.01. 22:44

Unternehmensprofil AXEL SPRINGER

Die Axel Springer AG ist traditionell einer der großen europäischen Verlage mit Zeitungen und Zeitschriften und versteht sich heute als integriertes Print-, Online- und Web-TV-Unternehmen, das journalistische Inhalte cross- und multimedial verbreitet. Das Informationsangebot richtet sich an Internetnutzer, Leser, Zuschauer und Werbekunden. Der Konzern befindet sich seit geraumer Zeit in einem Wandlungsprozess vom klassischen Printverlag zu einem integrierten Multimediakonzern. Nachdem 2012 erstmals die digitalen Umsätze die analogen überschritten hatten, trägt der Konzern der neuen Ausrichtig Rechnung und untergliedert sein operatives Geschäft seit dem Geschäftsjahr 2013 in die drei strategischen Segmente "Bezahlangebote", "Vermarktungsangebote" und "Rubrikenangebote" sowie das Segment "Services/Holding". Künftig will sich Axel Springer als führendes digitales Medienunternehmen profilieren und arbeitet an der Transformation weg vom papiernen hin zum bezahlten digitalen Journalismus. ...

mehr lesen

Vorstand / Aufsichtsrat

Vorstand

Dr. Andreas Wiele, Dr. Julian Deutz, Dr. Mathias Döpfner, Jan Bayer

Aufsichtsrat

Dr. Friede Springer, Dr. Giuseppe Vita, Dr. Nicola Leibinger-Kammüller, Lothar Lanz, Martin Varsavsky, Oliver Heine, Prof. Dr. Wolf Lepenies, Prof. Dr. Wolfgang Reitzle, Rudolf Knepper