DEUTSCHE TELEKOM AG NAMENS-AKTIEN O.N.

WKN: 555750 - ISIN: DE0005557508

17:35 Uhr 30.01.2015

15,28 -0,21
-1,32 %
Eröffnung 15,52
Tageshoch 15,60
Tagestief 15,20
Vortag 15,49
Gehandelte Stück 17.230.477
52W-Hoch 15,49
52W-Tief 10,07

Fundamentalkennzahlen

2013 2014e 2015e
KGV 59,20 25,39 21,76
KCV 4,25 4,97 4,81
KUV -- 1,10 1,07
Dividendenrendite -- 3,30 3,30
Dividende je Aktie 0,50 0,50 --
Gewinn je Aktie 0,21 0,60 --
Marktkapitalisierung -- 68 Mrd. --

Aktionärsstruktur

BlackRock, Inc. 4,97%
Bund 14,50%
Streubesitz 63,13%
Kreditanstalt für Wiederaufbau 17,40%

Historische Fundamentalkennzahlen

2014 2013 2012 2011 2010
Ausstehende Aktien in Mio.4.535,574.451,184.321,324.321,304.321,30
Gewinn je Aktie-0,21-1,220,130,39
Ergebnis je Aktie verwässert-0,21-1,220,130,39
Dividende je Aktie-0,500,700,700,70
Dividende-2.200,003.010,203.010,003.010,60

Analystenstimmen

Datum Kursziel Diff. zum Kurs Akt. Kurs Urteil Analyst
30.01.2015 -- € -- 15,28 € DZ BANK
29.01.2015 15,50 € +1,60% 15,28 € NOMURA
28.01.2015 14,00 € -8,23% 15,28 € EQUINET
28.01.2015 15,50 € +1,60% 15,28 € CREDIT SUISSE
26.01.2015 12,00 € -21,34% 15,28 € BERENBERG
26.01.2015 16,60 € +8,81% 15,28 € EXANE BNP PARIBAS
20.01.2015 16,40 € +7,50% 15,28 € GOLDMAN SACHS
13.01.2015 15,50 € +1,60% 15,28 € GOLDMAN SACHS

Analysten-Bewertung

14 103 79

Nachrichten

21.01.2015Hier sind Anleger richtig verbunden - Die Rückkehr der Telekom-Aktien
30.12.2014Wachsender Schuldenberg - Starker Dollar macht Telekom zu schaffen
20.12.2014Gespräche mit Axel Springer laufen - Telekom will T-Online verkaufen
18.12.2014162%-Chance bei Kurssteigerung - Stabilisierung bei der Dt. Telekom-Aktie
11.12.2014Schadensersatz-Klage vor Neubeginn - Börsengang der Telekom soll fehlerhaft sein

Handelsplätze

Börse Letzter Tagestief Tageshoch Volumen ± % Datum Zeit
Xetra 15,28 15,20 15,60 17.230.477 -1,32 % 30.01. 17:35
Tradegate Exchange 15,26 15,21 15,59 533.207 -1,62 % 30.01. 19:21
Stuttgart 15,28 15,23 15,57 279.118 -1,42 % 30.01. 19:26
Frankfurt 15,26 15,18 15,57 81.473 -1,51 % 30.01. 18:48
Hamburg 15,22 15,22 15,56 10.285 -1,52 % 30.01. 17:18
Hannover 15,41 15,40 15,55 8.838 +0,49 % 30.01. 13:02
Düsseldorf 15,27 15,25 15,53 3.635 -0,81 % 30.01. 17:10
München 15,30 15,29 15,53 2.203 -1,29 % 30.01. 16:21
Amsterdam 15,45 15,45 15,75 1.150 +0,98 % 30.01. 12:32
Berlin 15,36 15,36 15,52 435 -0,78 % 30.01. 12:04
Lang & Schwarz 15,27 15,21 15,60 0 -1,42 % 30.01. 19:31
Schweiz OTC 15,56 15,56 15,56 0 ±0,00 % 27.01. 18:21

Unternehmensprofil DT. TELEKOM

Die Deutsche Telekom AG ist ein weltweit führendes Dienstleistungs-Unternehmen der Telekommunikations- und Informationstechnologie-Branche. Der Konzern bietet seinen Kunden die gesamte Palette der Telekommunikations- und IT-Branche aus einer Hand, was Festnetztelefonie, Breitbandinternet, Mobilfunk, TV oder komplexen ICT-Lösungen für Geschäftskunden umfasst. Die Gesellschaft ist international ausgerichtet und in rund 50 Ländern vertreten. Der wachsenden Konvergenz der Technologien trägt die Gesellschaft mit einem zunehmend integrierten Produktportfolio Rechnung, das den Zugriff auf persönliche Daten wie Musik, Videos oder auch Adressen über alle Endgeräte hinweg ermöglicht. Kunden werden sowohl Netzzugänge wie auch Kommunikations- und Mehrwertdienste über Festnetz und Mobilfunk zur Verfügung gestellt. Das Stammgeschäft machen dabei klassische Anschlüsse aus. Die Gesellschaft ist auch in der Erschließung des Smart Grid Marktes, mit IT-Services sowie mit Internet- und Netzwerkdiensten tätig. Des Weiteren betreibt T-Systems, die Großkundensparte des Unternehmens, das Geschäft mit netzzentrierten ICT-Lösungen.

Copyright 2014 FINANCE BASE AG

Ausblick, wie von dem ...

mehr lesen

Vorstand / Aufsichtsrat

Vorstand

Claudia Nemat, Niek Jan van Damme, Reinhard Clemens, Thomas Dannenfeldt, Thomas Kremer, Timotheus Höttges

Aufsichtsrat

Dagmar P. Kollmann, Dr. Hubertus von Grünberg, Dr. Ulrich Schröder, Dr. Wulf H. Bernotat, Hans-Jürgen Kallmeier, Johannes Geismann, Josef Bednarski, Karl-Heinz Streibich, Klaus-Dieter Hanas, Lars Hinrichs, Lothar Schröder, Michael Sommer, Monika Brandl, Petra Steffi Kreusel, Prof. Dr. Ulrich Lehner, Sari Baldauf, Sibylle Spoo, Sylvia Hauke, Waltraud Litzenberger