ING GROEP NV EO -,01 ExpressKombi 2020/09 (DZ)

WKN: DGE0XA - ISIN: DE000DGE0XA5

 Chart - 3 Monate

Zertifikate Merkmale

Gruppe: Zertifikat
Zertifikate-Art: Express
Zertifikate-Typ: Classic
Basispreis: 12,05 EUR
Barriere: 12,05 EUR
Zinssatz: 3,00%
Bezugsverhältnis: 136,147039
Währungsgesichert: nein
Fälligkeit: 15.09.20

Basiswertinformationen

Name: ING GROEP NV ...
Gattung: Aktie
ISIN: NL0011821202
Land: Deutschland
Börse: Berlin
Kurs: 11,47 -1,04%
Währung: EUR
Zeit: 08:08:23

10:32 Uhr 25.09.2018

855,71 +4,02
+0,47 %
Eröffnung 858,03
Tageshoch 858,03
Tagestief 855,71
Schlusskurs 855,71
Stück 5,0

Börse Frankfurt in Realtime in EUR

19:59:53 Uhr 25.09.2018

Geld-Size: 20
858,13
Brief-Size: 0
0,00

Kennzahlen

absolut relativ
Abstand zur Barriere: -0,57 EUR -5,00%
Spread: 0,00 EUR --
Spread homogenisiert:   0,00%

Performance

Zeitraum Zertifikat Basiswert
1 Monat -55,86% -3,43%
Laufendes Jahr -57,40% -25,55%
1 Jahr -- -24,12%
3 Jahre -- -7,02%
Seit Emission -57,53% -23,55%

Hinweis

Dieses Zertifikat verfällt in 720 Tagen.


Emissionsinformation

Emittent: DZ BANK AG
Emissionsdatum: 15.09.17
Emissionspreis: 2.015,00
Emissionsvolumen: 3,0Tsd

Handelsinformationen

Bewertungstag: 08.09.20
Letzter Handelstag: 07.09.20
Auszahlungstag: 15.09.20
Erster Handelstag: 16.10.17
Börsenplatz: Stuttgart
Handelszeiten: 08:00 - 22:00 Uhr

Anlageidee

Alpha-Express Zertifikate basieren auf dem Performance-Vergleich von zwei Basiswerten, wodurch sich negative Kursentwicklungen prinzipiell nicht negativ auswirken müssen. Die Wertentwicklung der beiden Basiswerte in Relation gesetzt errechnet sich hierbei aus der Differenz der Wertentwicklung des ersten Basiswertes gegenüber seinem Wert bei Emission abzüglich der Wertentwicklung des zweiten Basiswertes seit der Emission. Liegt die relative Wertentwicklung an einem der Bewertungstage auf oder über der jeweiligen Barriere, so wird das Zertifikat zum relevanten Auszahlungsbetrag vorzeitig ausgezahlt. Sofern es nicht vorzeitig ausgezahlt wurde, profitiert der Anleger von einer Sicherheitsschwelle, durch die er - wenn diese nicht per finalen Bewertungstag unterschritten wird - den abgesicherten Referenzstand ausgezahlt bekommt. Dies würde einer 100-prozentigen Kapitalauszahlung zum Laufzeitende entsprechen. Nur wenn die relative Wertentwicklung zum Bewertungstag die Barriere unterschreitet, partizipiert das Zertifikat 1:1 an der relativen Wertentwicklung der beiden Basiswerte. Eine weitere Variante zu Alpha-Express Zertifikaten sind zum Beispiel Alpha-Express Pro Zertifikate. Der Anleger oder Interessent sollte vor einer Anlageentscheidung in ein Produkt dieser Gruppe bei dem jeweiligen Emittenten nachfragen und sich die Broschüre, den Verkaufsprospekt bzw. das Termsheet zu diesem Zertifikat durchlesen.