DEUTZ AG INHABER-AKTIEN O.N.

WKN: 630500 - ISIN: DE0006305006

17:35 Uhr 18.12.2017

7,00 +0,05
+0,78 %
Eröffnung 6,92
Tageshoch 7,04
Tagestief 6,91
Vortag 6,95
Gehandelte Stück 417.462
52W-Hoch 7,87
52W-Tief 5,14

Fundamentalkennzahlen

2016 2017e 2018e
KGV 49,61 22,29 --
KCV 13,11 6,47 --
KUV -- 0,59 --
Dividendenrendite -- 1,46 --
Dividende je Aktie 0,07 0,10 --
Gewinn je Aktie 0,14 0,31 --
Marktkapitalisierung -- 839 Mio. --

Aktionärsstruktur

Streubesitz 88,75%
Norges Bank (norwegische Zentralbank) 5,40%
Dimensional Fund Advisors LP 3,00%
Old Mutual plc 2,85%

Historische Fundamentalkennzahlen

2016 2015 2014 2013 2012
Ausstehende Aktien in Mio. (verwässert)120,86120,86---
Ausstehende Aktien in Mio.120,86120,86120,86120,86120,86
Gewinn je Aktie0,140,040,180,300,17
Ergebnis je Aktie verwässert0,140,040,180,300,17
Dividende je Aktie0,070,070,070,070,00
Dividende8,468,468,468,500,00

Analystenstimmen

Datum Kursziel Diff. zum Kurs Akt. Kurs Urteil Analyst
14.11.2017 7,80 € +11,43% 7,00 € WARBURG RESEARCH
08.11.2017 8,00 € +14,29% 7,00 € KEPLER CHEUVREUX
06.11.2017 7,70 € +10,00% 7,00 € HSBC
27.10.2017 6,00 € -14,29% 7,00 € COMMERZBANK
20.10.2017 -- € -- 7,00 € DZ BANK
29.09.2017 6,00 € -14,29% 7,00 € COMMERZBANK
29.09.2017 8,00 € +14,29% 7,00 € KEPLER CHEUVREUX
28.09.2017 6,00 € -14,29% 7,00 € COMMERZBANK

Analysten-Bewertung

1 12 14

Nachrichten

28.09.2017Der Börsen-Tag - Deutz übernimmt E-Spezialisten
07.07.2017E-Mobilität ist die Zukunft - Volvo steigt bei Deutz aus
04.05.2017Zukäufe und Sonderdividende? - Deutz schürt Anlegerfantasie

Handelsplätze

Börse Letzter Tagestief Tageshoch Volumen ± % Datum Zeit
Xetra 7,00 6,91 7,04 417.462 +0,78 % 18.12. 17:35
Tradegate Exchange 6,97 6,86 7,03 41.088 +1,00 % 18.12. 18:12
Stuttgart 7,01 6,90 7,01 4.294 +1,21 % 18.12. 17:15
Frankfurt 7,03 6,90 7,04 3.900 +1,96 % 18.12. 15:18
Lang & Schwarz 6,99 6,94 7,01 3.265 +0,66 % 18.12. 18:36
Hamburg 7,01 6,90 7,01 1.500 +3,15 % 18.12. 13:00
Berlin 7,00 6,92 7,03 0 +1,86 % 18.12. 18:45
Schweiz 8,09 8,20 8,20 0 -0,55 % 18.12. 18:00
Wien 7,02 7,02 7,02 0 +1,25 % 18.12. 17:45
Düsseldorf 6,90 6,90 6,90 0 +1,56 % 18.12. 08:11
Hannover 6,90 6,90 6,90 0 +1,55 % 18.12. 08:10
München 6,80 6,80 6,80 0 +0,09 % 18.12. 08:00

Unternehmensprofil DEUTZ

Die DEUTZ AG ist eines der deutschen Traditionsunternehmen und ein Spezialist für Dieselmotoren. Mit einem breiten Produktportfolio von Dieselmotoren, die in vielen Branchen gebraucht werden, und einem weltumspannenden Service-Netzwerk sieht sich der Motorenproduzent global gut positioniert. Deutz-Motoren finden sich in Traktoren, Lkws, Baumaschinen, bei Bahnantrieben und Stromerzeugungsaggregaten oder in Bohrmaschinen unter Tage. Das Unternehmen teilt sein operatives Geschäft in die beiden Segmente "DEUTZ Compact Engines" (flüssigkeitsgekühlte Motoren) und "DEUTZ Customised Solutions", das die luftgekühlten Baureihen und flüssigkeitsgekühlte Motoren mit mehr als acht Liter Hubraum umfasst. Die Kunden werden von über 800 Vertriebs- und Servicepartnern in mehr als 130 Ländern der Erde betreut. ...

mehr lesen

Vorstand / Aufsichtsrat

Vorstand

Dr. Margarete Haase, Dr.-Ing. Frank Hiller, Michael Wellenzohn

Aufsichtsrat

Alois Ludwig, Dietmar Paust, Dr. Herbert Vossel, Dr. Hermann Garbers, Dr. Witich Roßmann, Gisela Füssel, Göran Gummeson, Hans-Georg Härter, Hans-Peter Finken, Herbert Kauffmann, Leif Peter Karlsten, Sabine Beutert, Werner Scherer