RENAULT S.A. ACTIONS PORT. EO 3,81

WKN: 893113 - ISIN: FR0000131906

17:35 Uhr 15.12.2017

85,43 ±0,00
±0,00 %
Eröffnung 83,59
Tageshoch 85,43
Tagestief 83,56
Vortag 85,43
Gehandelte Stück 1.155
52W-Hoch 90,96
52W-Tief 73,95

Fundamentalkennzahlen

2016 2017e 2018e
KGV 7,39 5,44 --
KCV 5,76 3,72 --
KUV -- 0,43 --
Dividendenrendite -- 4,13 --
Dividende je Aktie 3,15 3,50 --
Gewinn je Aktie 11,56 15,71 --
Marktkapitalisierung -- 25 Mrd. --

Aktionärsstruktur

Public 57,92%
Französischer Staat 19,74%
Nissan Finance CO.,Ltd. 15,00%
Daimler AG 3,10%
Mitarbeiter 3,03%
Treasury stock 1,21%
Streubesitz 0,00%

Historische Fundamentalkennzahlen

2016 2015 2014 2013 2012
Ausstehende Aktien in Mio. (verwässert)295,72295,72295,72295,72295,72
Ausstehende Aktien in Mio.295,72295,72295,72295,72295,72
Gewinn je Aktie11,569,556,391,985,99
Ergebnis je Aktie verwässert12,4610,29---
Dividende je Aktie3,152,401,901,721,72
Dividende920,00709,73561,87508,64469,00

Analystenstimmen

Datum Kursziel Diff. zum Kurs Akt. Kurs Urteil Analyst
14.12.2017 93,00 € +8,85% 85,43 € HSBC
08.12.2017 96,00 € +12,37% 85,43 € GOLDMAN SACHS
06.12.2017 120,00 € +40,46% 85,43 € KEPLER CHEUVREUX
22.11.2017 83,00 € -2,85% 85,43 € JEFFERIES
21.11.2017 77,00 € -9,87% 85,43 € MORGAN STANLEY
03.11.2017 100,00 € +17,05% 85,43 € UBS
03.11.2017 88,00 € +3,00% 85,43 € GOLDMAN SACHS
30.10.2017 88,00 € +3,00% 85,43 € GOLDMAN SACHS

Analysten-Bewertung

10 40 34

Nachrichten

19.10.2017Mängel bei Sicherheitschecks - Nissan stoppt vorübergehend Produktion
09.10.2017E-Autos als rollende Speicher - Renault gründet Stromnetz-Tochter
28.07.2017Der Börsen-Tag - Für Renault geht es abwärts
13.05.2017Renault muss Bänder anhalten - Cyber-Angriff legt Auto-Werke lahm
16.03.2017Damoklesschwert 12.000 - Jahreshoch erfreut Dax-Anleger nicht

Handelsplätze

Börse Letzter Tagestief Tageshoch Volumen ± % Datum Zeit
Paris 83,85 83,52 85,07 1.674.457 -1,41 % 15.12. 17:36
Frankfurt 83,91 83,56 85,35 3.151 -1,40 % 15.12. 18:05
Xetra European Stars 85,43 83,56 85,43 1.155 ±0,00 % 15.12. 17:35
Tradegate Exchange 83,72 83,66 84,44 1.070 -1,07 % 15.12. 22:00
Hamburg 83,58 83,58 85,15 60 -2,14 % 15.12. 16:15
Schweiz 100,60 100,60 100,60 0 +0,85 % 15.12. 18:00
Wien 83,92 83,92 83,92 0 -1,52 % 15.12. 17:45
Stuttgart 83,63 83,63 85,08 0 -1,96 % 15.12. 16:09
München 84,98 84,98 84,98 0 +0,13 % 15.12. 08:08
Berlin 85,11 85,11 85,11 0 +0,35 % 15.12. 08:08
Hannover 85,15 85,15 85,15 0 +0,52 % 15.12. 08:04
Düsseldorf 85,15 85,15 85,15 0 +0,53 % 15.12. 08:03
Lang & Schwarz 85,27 85,27 85,27 3 +0,20 % 14.12. 22:40
Schweiz OTC 99,40 99,40 99,40 8.750 -1,35 % 28.11. 11:02

Unternehmensprofil RENAULT

Renault SA ist die Nummer eins im französischen Automobilmarkt und eine europaweit renommierte, in 125 Ländern präsente Marke im Pkw- und Leicht-Lkw-Bereich. Die Top fünf Absatzmärkte im Segment "Automotive" sind Frankreich, Brasilien, Deutschland, Türkei und Spanien. Zum Markenportfolio des Autoherstellers zählen neben der Stammmarke Renault auch die rumänische Dacia und das koreanische Joint Venture Renault Samsung Motors. Die 1966 gegründete Marke Dacia wurde 1999 von Renault gekauft und steht für einfache, robuste und preisgünstige Pkw. Zudem verbindet Renault eine Allianz mit Nissan, in deren Rahmen Renault 43,4% an Nissan und Nissan 15% der Renault-Aktien besitzt. Weitere Partnerschaften unterhält Renault seit 2010 mit der Daimler AG und seit 2008 mit dem russischen Autohersteller AvtoVAZ. Das Segment "Sales Financing" bietet über die RCI Banque Finanzierungslösungen für den Kauf und die Versicherung der Pkw an. Die Gründung des Unternehmens geht auf das Jahr 1898 zurück. ...

mehr lesen

Vorstand / Aufsichtsrat

Vorstand

Bruno Ancelin, Carlos Ghosn, Christian Vandenhende, Clotilde Delbos, Gaspar Gascon Abellan, Jean-Christophe Kugler, Jose-Vicente De Los Mozos Obispo, Marie-Françoise Damesin, Mouna Sepehri, Stefan Mueller, Thierry Bolloré, Thierry Koskas

Aufsichtsrat

Alain J. P. Belda, Benoît Ostertag, Cherie Blair, Dominique de La Garanderie, Eric Personne, Franck Riboud, Jérôme Barré, Marc Ladreit de Lacharrière, Martin Vial, Olivia Qiu, Pascal Faure, Pascale Sourisse, Patrick Thomas, Philippe Lagayette, Richard Gentil, Thierry Desmarest, Yasuhiro Yamauchi, Yu Serizawa