DRAEGERWERK AG & CO. KGAA INHABER-STAMMAKTIEN O.N.

WKN: 555060 - ISIN: DE0005550602

17:35 Uhr 15.12.2017

58,60 -0,57
-0,96 %
Eröffnung 59,00
Tageshoch 59,85
Tagestief 58,60
Vortag 58,60
Gehandelte Stück 7.581
52W-Hoch 82,30
52W-Tief 57,45

Aktionärsstruktur

Familie Dräger 71,42%
Streubesitz 16,19%
SICAV Objectif Small Caps Euro 3,19%
Brandes Investment Partners L.P. 3,11%
Norges Bank (norwegische Zentralbank) 3,05%
Lazard Frères Gestion S.A.S. 3,04%

Historische Fundamentalkennzahlen

2016 2015 2014 2013 2012
Ausstehende Aktien in Mio. (verwässert)17,7617,7617,2616,7116,51
Ausstehende Aktien in Mio.17,7617,7617,2616,7116,51
Gewinn je Aktie3,431,845,606,867,66
Ergebnis je Aktie verwässert3,431,845,606,867,66
Dividende je Aktie0,130,131,330,770,86
Dividende2,763,6631,5618,0414,58

Nachrichten

Keine Nachrichten vorhanden

Handelsplätze

Börse Letzter Tagestief Tageshoch Volumen ± % Datum Zeit
Xetra 58,60 58,60 59,85 7.581 -0,96 % 15.12. 17:35
Tradegate Exchange 58,57 59,76 60,44 0 -0,52 % 15.12. 22:00
Berlin 58,67 58,67 59,73 0 -0,59 % 15.12. 18:55
Stuttgart 59,01 58,81 59,57 0 +0,02 % 15.12. 17:15
Hannover 58,82 58,82 58,82 0 -0,47 % 15.12. 08:10
Hamburg 58,82 58,82 58,82 0 -0,47 % 15.12. 08:09
Frankfurt 58,81 58,81 58,81 0 -0,77 % 15.12. 08:03
Düsseldorf 58,82 58,82 58,82 0 -0,46 % 15.12. 08:03
München 58,80 58,80 58,80 0 -0,44 % 15.12. 08:00
Lang & Schwarz 60,01 60,01 60,01 1 +0,02 % 13.12. 22:50

Unternehmensprofil DRAEGERWERK ST.A.O.N.

Die Drägerwerk AG & Co. KGaA entwickelt, produziert und vertreibt Geräte und Systeme in den Bereichen Medizin- und Sicherheitstechnik. Die Entwicklungs- und Produktionsstätten des Konzerns sind in Deutschland, Großbritannien, Schweden, Tschechien, Südafrika, in den USA, Brasilien und China. Etwa zwei Drittel des Konzerngeschäfts entfallen auf den Geschäftsbereich "Medizintechnik", ein Drittel steuert die "Sicherheitstechnik" bei. Während sich der Konzern in der "Medizintechnik" auf Geräte zur Messung von Vitalfunktionen im klinischen Akutbereich fokussiert hat, deckt der Konzern in der "Sicherheitstechnik" Anwendungen im Bereich Personenschutz- und Gasmess-Technologie sowie im ganzheitlichen Gefahrenmanagement ab. Ein weltweites Netzwerk aus eigenen Vertriebs- und Servicegesellschaften in über 50 Ländern und Vertretungen in fast 200 Ländern ermöglichen es dem Konzern, rund 80% seines Umsatzes außerhalb Deutschlands zu erzielen. ...

mehr lesen

Vorstand / Aufsichtsrat

Vorstand

Anton Schrofner, Dr. Reiner Piske, Gert-Hartwig Lescow, Rainer Klug, Stefan Dräger

Aufsichtsrat

Bettina van Almsick, Daniel Friedrich, Dr. Reinhard Zinkann, Dr. Thorsten Grenz, Nike Benten, Prof. Dr. Klaus Rauscher, Prof. Dr. Nikolaus Schweickart, Siegfrid Kasang, Stefan Lauer, Thomas Rickers, Uwe Lüders, Walter Neundorf