DEUTSCHE POST AG NAMENS-AKTIEN O.N.

WKN: 555200 - ISIN: DE0005552004

11:51 Uhr 16.08.2018

30,54 +0,49
+1,65 %
Eröffnung 30,22
Tageshoch 30,54
Tagestief 30,22
Vortag 30,05
Gehandelte Stück 2.924
52W-Hoch 41,35
52W-Tief 27,27

Fundamentalkennzahlen

2017 2018e 2019e
KGV 13,82 16,93 --
KCV 11,45 9,08 --
KUV -- 0,60 --
Dividendenrendite -- 3,73 --
Dividende je Aktie 1,15 1,15 --
Gewinn je Aktie 2,22 1,77 --
Marktkapitalisierung -- 38 Mrd. --

Aktionärsstruktur

Streubesitz 67,99%
KfW - Kreditanstalt für Wiederaufbau 20,46%
BlackRock, Inc. 5,83%
Norges Bank (norwegische Zentralbank) 2,99%
eigene Anteile 2,73%

Historische Fundamentalkennzahlen

2018 2017 2016 2015 2014
Ausstehende Aktien in Mio. (verwässert)-1.228,711.240,921.212,751.211,18
Ausstehende Aktien in Mio.-1.228,711.240,921.212,751.211,18
Gewinn je Aktie-2,222,181,271,71
Ergebnis je Aktie verwässert-2,152,101,221,64
Dividende je Aktie-1,151,050,850,85
Dividende-1.409,001.271,901.031,001.029,50
Aktuell ausstehende Aktien1.234,09----

Analystenstimmen

Datum Kursziel Diff. zum Kurs Akt. Kurs Urteil Analyst
16.08.2018 37,60 € +23,11% 30,54 € DEUTSCHE BANK
13.08.2018 43,00 € +40,79% 30,54 € MORGAN STANLEY
09.08.2018 38,00 € +24,42% 30,54 € WARBURG RESEARCH
09.08.2018 38,00 € +24,42% 30,54 € BERENBERG
09.08.2018 30,00 € -1,77% 30,54 € BERNSTEIN RESEARCH
09.08.2018 38,50 € +26,06% 30,54 € HSBC
08.08.2018 35,00 € +14,60% 30,54 € NORDLB
08.08.2018 34,50 € +12,96% 30,54 € JEFFERIES

Analysten-Bewertung

8 49 102

Nachrichten

07.08.2018Gewinn wie erwartet eingebrochen - Deutsche Post leidet unter Kostenexplosion
07.08.2018Der Börsen-Tag - Paketgewinn bricht ein - Post will Preise erhöhen
22.07.2018"Wir arbeiten nicht als Team" - Post-Chef Appel macht seinem Unmut Luft
16.07.2018DHL Express wächst - Post kauft Boeings für 4,7 Milliarden Dollar
16.07.2018Der Börsen-Tag - Deutsche Post investiert in "Schokoladenseite"

Handelsplätze

Börse Letzter Tagestief Tageshoch Volumen ± % Datum Zeit
Xetra 30,55 30,25 30,62 654.328 +1,29 % 16.08. 13:22
Tradegate Exchange 30,57 30,15 30,67 37.829 +1,49 % 16.08. 13:31
Frankfurt 30,57 30,17 30,57 5.485 +1,43 % 16.08. 11:52
Stuttgart 30,51 30,14 30,62 3.080 +1,40 % 16.08. 13:35
Lang & Schwarz 30,54 30,22 30,54 2.924 +1,65 % 16.08. 11:51
München 30,46 30,16 30,46 1.283 +0,69 % 16.08. 11:33
Berlin 30,60 30,18 30,60 878 -0,52 % 16.08. 12:43
Düsseldorf 30,60 30,13 30,60 210 +1,59 % 16.08. 13:17
Hannover 30,60 30,18 30,60 165 +1,69 % 16.08. 12:57
Hamburg 30,29 30,29 30,29 2 +0,30 % 16.08. 08:04
Schweiz 34,09 34,08 34,09 2.000 -5,31 % 15.08. 22:05
Schweiz 30,66 30,66 30,66 80 -0,45 % 15.08. 17:50
Wien 30,90 30,90 30,90 120 +4,99 % 14.08. 17:45
Schweiz OTC 34,82 43,71 43,71 500.000 +3,63 % 13.08. 15:48
Schweiz OTC 28,02 29,60 29,60 60.000 +0,07 % 03.07. 18:02

Unternehmensprofil DT. POST

Die Deutsche Post AG ist ein internationales Unternehmen, das im Konzernverbund Deutsche Post DHL ein umfangreiches Portfolio von Distributions- und Logistikleistungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette aus einer Hand anbietet. Die Konzernmarken Deutsche Post und DHL stehen für ein einzigartiges Portfolio rund um Logistik (DHL) und Kommunikation (Deutsche Post). Der Konzern ist der nach eigenen Angaben weltweit führende Post- und Logistikdienstleister. Die Aktivitäten des Konzerns sind in vier operative Segmente gegliedert: "Post-eCommerce-Parcel", "Express", "Global Forwarding, Freight" und "Supply Chain". Internationale Dienstleistungen wie Finanzen, IT und Einkauf sind konzernweit im Bereich Global Business Services (GBS) gebündelt. Aufgaben der Konzernführung werden im Corporate Center wahrgenommen. ...

mehr lesen

Vorstand / Aufsichtsrat

Vorstand

Dr. Frank Appel, John Gilbert, Ken Allen, Melanie Kreis, Thomas Ogilvie, Tim Scharwath

Aufsichtsrat

Andrea Kocsis, Dr. Günther Bräunig, Dr. Mario Daberkow, Dr. Nikolaus von Bomhard, Dr. Stefan Schulte, Gabriele Gülzau, Ingrid Deltenre, Jörg von Dosky, Mario Jacubasch, Prof. Dr. Henning Kagermann, Prof. Dr. Katja Windt, Roland Oetker, Rolf Bauermeister, Simone Menne, Stefanie Weckesser, Stephan Teuscher, Thomas Held, Thomas Koczelnik, Ulrike Lennartz-Pipenbacher, Werner Gatzer